Sinn & Sinnlichkeit - Party Berichte

Hallo - ich war vor ca. 2 Wochen auf einer Party bei dir im Geschäft und das Buch das ich erstanden habe, war die BESTE Investition seit langem!!! Mein Mann hat es überraschender Weise sofort studiert, die Techniken angewendet und ausprobiert, dabei hatte ich es eigentlich für mich gekauft... DANKE! (Manuela)

 
Danke für die interessante Party! (Stefanie)
 
Gerne teile ich euch mit, welche erfahrung ich bei meiner ersten sinn & sinnlichkeitsparty hatte. Eingeladen habe ich alle meine Kolleginnen von der Arbeit. kurz um: es war ein toller Abend.
Wir hatten Spaß, es wurde aber auch ernst über das eine oder andere geredet über dass man (frau) gewöhnlich nicht spricht. Abgesehen davon, dass wir uns besser kennengelernt haben, hat es auch das Betriebsklima gestärkt. Es war nicht zuletzt auch der Beitrag der Beraterin, die es geschafft hat, es auf eine völlig "normale" und selbstverständliche Ebene zu bringen. (Auch die Produktpräsentation war ausgezeichnet. ich weiß von was ich rede, da ich dipl. Erwachsenenbildnerin bin.) Es war sicher nicht meine letzte Party zu der ich eingeladen habe. (Ingrid)
 
Bei stimmungsvollem Ambiente und guter Stimmung hab ich mich sehr wohl gefühlt. Alle Beteiligten waren interessiert und gut gelaunt. Ich fand es gut, dass die Beraterin so entspannt war, hat mir beim Entspannen geholfen. Ich finde so sollte es ein, eine gemütliche Frauenrunde die sich "weiterbildet" und Spaß dabei hat. (Helga)
 
Ich danke dir nochmal für die tolle Party. Was mir gut gefallen hat, ist, dass sich das Sortiment immer erweitert, so gibt es jedesmal Neues zu bestaunen. Die Vorstellung der Produkte war auch top und es gab viel zu lachen. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung! (Doris)
 
Ich hatte die Aufgabe, für meine Freundin den Polterabend auszurichten. Für unsere Mädelsrunde war das die perfekte Idee. Vielen Dank für den lustigen Abend! (Barbara)
 

Ich hätte nicht gedacht, dass ich so viel entdecken würde, was ich noch nicht kannte. Dabei hab ich doch schon so Einiges zu Hause im Nachtkasterl... (Karin)